Ich wollte schon immer malen ......allerdings fehlte mir der Mut dazu, schließlich bin ich 1959 geboren und meine Eltern hatten die Idee, dass Kunst brotlos sei. Erst als eine nette Italienerin mir aus der Hand las und sagte, ich sei doch Malerin, fing ich mit Mitte 40 an zu malen. Von Anfang an großformatige farbenfrohe Bilder in Acryl.

Erst viel später besuchte ich den einen oder anderen Kurs auf der VHS in Akt- und Portraitzeichen. Noch viel später ließ ich mich in einem Acrylmalkurs von unterschiedlichen Techniken inspirieren. Ich bin praktizierende Buddhistin,  daher setze ich sehr gerne auch buddhistische Motive in meinen Bildern um. Außerdem sind meine Motive auch asiatisch geprägt, da ich von Haus aus  Heilpraktikerin bin und mein Hauptarbeitsgebiet asiatische Medizin ist. Mittlerweile male ich das, was mir vor die Nase kommt ( und mich beeindruckt...). Als Technik verwende ich alles, was möglich ist, ich male mit Pinsel, mit Spachtel und Folientechnik, auch verwende ich die Krakeliertechnik.

Ich male aus tiefster Freude und möchte dies den Menschen, die sich dafür öffnen, vermitteln.

 

AuswahlKunstwerke
#malerei

Angry Fish
Anschauen
California Dreamin‘
Anschauen
Brazilian Beauty
Anschauen
Lady in White and Red
Anschauen
I will work hard
Anschauen
Toro Colorado
Anschauen
Dakini Dust
Anschauen
2 Taras
Anschauen